Wie man blondes Haar repariert, das grün geworden ist

Wie behebe ich das?

Sie lieben es, in der Sonne zu sein, und Sie lieben es, schwimmen zu gehen, sei es im Fluss, im Meer oder im Pool. Aber wenn Sie blonde Haare haben und mit einem Algizid in chlorhaltiges Wasser oder Pool springen, werden Sie auf ein großes Problem stoßen. Wenn Sie blonde Highlights oder gefärbte blonde Locken haben, gehen Sie ein noch größeres Risiko ein.

Worüber rede ich? Nachdem Sie in chloriertes Wasser getaucht sind, werden Sie in den Spiegel schauen und schreien: "Oh mein Gott! Meine Haare! Was ist damit passiert?" Dann werden Sie feststellen, dass Ihr schönes blondes Haar grün geworden ist!

Was tun, wenn Ihr blondes Haar grün wird?

  1. Keine Panik. Spülen Sie es mit kaltem Wasser aus, um das Poolwasser zu entfernen. Mit Klärshampoo waschen. Lass deine Enden abschneiden.

Ketchup - Du musst mich veräppeln ...

Verwenden Sie Ketchup, um grünes Haar loszuwerden

Wenn Sie kein Klärshampoo haben, nehmen Sie eine Flasche Ketchup. Die Säure in Tomaten baut Chlor und Kupfer ab, wodurch das Grün Ihres Haares verblasst. Die Säure kann Sie auch ein bisschen jucken lassen, aber es ist nicht schlecht, es sei denn, Sie sind allergisch gegen Tomaten. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie sich an Ihren Stylisten, um ein gutes Klär- oder Schwimmer-Shampoo zu erhalten.

Anleitung:

  1. Sie können es auf trockenes oder gespültes Haar auftragen, aber stellen Sie sicher, dass Sie das überschüssige Wasser aus Ihrem Haar auswringen, bevor Sie es auftragen. Tragen Sie den Ketchup auf Ihr Haar auf und lassen Sie ihn fünf bis zehn Minuten einwirken. Spülen Sie es aus. Wiederholen Sie diese Schritte, bis der größte Teil der Grüntönung verschwunden ist.

So verhindern Sie, dass blondes Haar grün wird

  • Machen Sie Ihre Haare nass und geben Sie Conditioner hinein, bevor Sie in den Pool kommen. Dies hilft, weniger Chemikalien aufzunehmen. Stecke dein Haar in einen Clip oder einen Pferdeschwanz, wenn es lang genug ist. Wenn Sie besonders vorsichtig sein möchten, tragen Sie eine Badekappe. Kaufen Sie ein gutes Klär- oder Schwimmer-Shampoo, um Ihre Haare direkt nach dem Schwimmen auszuspülen.

Was bewirkt, dass blondes Haar grün wird?

Kupfer ist der Schuldige. Dieses Metall kommt in den meisten Pools vor. Wenn es durch Chlor oxidiert wird, bindet es sich an die Proteine ​​in Ihren Haarsträhnen und wird grün. Es ist eine einfache chemische Reaktion. Aber lassen Sie sich von niemandem sagen, dass ein Salzwasserpool sicher ist - das ist es nicht. Salzwasserpools enthalten Algizid auf Kupferbasis. Das Ergebnis: Horror! Panik! Tränen! Reue!

Blondinen, insbesondere solche, die Glanzlichter haben oder von einer Flasche oder einem Stylisten gefärbt sind, sind anfälliger für grüne Haare, wenn sie in einem Pool schwimmen. Andere Haarfarben können einige Grüntöne aufweisen, sind jedoch kaum wahrnehmbar.

Anmerkung des blonden Autors

Woher weiß ich, dass diese Methoden funktionieren? Denn nachdem ich in einem Salzwasserpool geschwommen war, wurden meine blonden Haare mit blonden Reflexen grün. Ja, das ist mein Bild oben in diesem Artikel. Es geschah am ersten Tag unseres Urlaubs, und mein Friseur war tausend Meilen entfernt. Es war furchtbar. Ich war entsetzt und mein Mann, der es zuerst für komisch hielt, fühlte sich wie in einer Folterkammer mit einer weinenden Frau.